Gulaschsuppe

gulaschsuppe

Gulaschsuppe

post-separator

Zurück zu Deutsche Gerichte

Gulaschsuppe


Zutaten:

  • 500 g Schweinefleisch, (z. B. Schinkenbraten)
  • 500 g Rindfleisch, (z. B. vom Jungbullen)
  • 4 Paprikaschote(n), bunt
  • 3 Gemüsezwiebel(n)
  • 3 kl. Dose/n Tomate(n), stückige
  • 1 1/2 Liter Brühe
  • 1/2 Tube/n Tomatenmark
  • viel Cayennepfeffer
  • 1 TL, gehäuft Paprikapulver, rosenscharf
  • Salz
  • 1 TL Zucker

 

Zubereitung:

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal /
Das Fleisch in kleine Würfel schneiden und scharf anbraten. In der Zwischenzeit die Zwiebeln grob würfeln und mit den in Streifen geschnittenen Paprikaschoten hinzufügen. Kurz mit anbraten, mit Salz und Paprikapulver würzen und mit den Tomaten aus der Dose und anschließend mit der Brühe aufgießen. Bei geschlossenem Deckel 1 – 1,5 Stunden köcheln lassen, bis das Fleisch weich ist. Jetzt Tomatenmark dazu geben, bis die gewünschte Sämigkeit erreicht ist. Mit Salz, Cayennepfeffer und Zucker abschmecken.

Dazu passt ganz wunderbar ein selbst gebackenes Weißbrot.


– Viel Spaß beim Kochen und guten Appetit. –

Zurück zu Deutsche Gerichte

post-separator

Die Kommentare sind geschlossen.