Mayonaise selbst gemacht

Mayo

Mayonaise selbst gemacht

post-separator

Zurück zu Marinaden

Mayonnaise selbst gemacht


Zutaten:

1    1 frisches Eigelb
2    1 TL          Senf
3    1 TL          Zitronensaft
4    1 dl           Speiseoel / Rapsoel
5    100 ml     Rama cremefine
6                     Salz / Pfeffer


Zubereitung:

Eigelb, Senf und Zitronensaft gut miteinander verrühren. Oel unter ständigem rühren langsam hinzu giessen, bis eine dickflüssige Mayonnaise entsteht. Rama hinzu rühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Nach Belieben frische Kräuter hinzu mischen.


Mayonnaise passt zu Eiersalat, kaltem Braten, Kartoffeln, Roastbeef.

Haltbarkeit im Kühlschrank max. 1 Tag.


– Viel Spaß beim Kochen und guten Appetit. –

Zurück zu Marinaden

post-separator

Die Kommentare sind geschlossen.