Ghacktes mit Hörnli

ghacktes_mit_hoernli

Ghacktes mit Hörnli

post-separator

Zurück zu Schweizer Gerichte

Ghacktes mit Hörnli


Zutaten:

400 g   gehacktes Rindfleisch
1          Zwiebel gehackt
1 dl       Rotwein, kann auch weggelassen werden
2 dl       Fleischbrühe (falls kein Rotwein, erhöhen auf 3 dl)
2 EL      Tomatenmark
Wenig Salz und Pfeffer, ev. Kräuter
Bratbutter oder Margarine


Zubereitung:

Butter oder Margarine in Bratpfanne erhitzen und Hackfleisch anbraten. Zwiebeln beigeben und kurz mitbraten.  Flüssigkeit, Tomatenmark beigeben und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Bei kleinem Feuer ca. 15 Min. köcheln lassen, nach Belieben mit Kräutern abschmecken. Nebenbei die Hörnli al dente kochen, abgiessen und auf Teller anrichten mit Ghackets darüber, mit frischem Apfelmus servieren.


– Viel Spaß beim Kochen und guten Appetit. –

Zurück zu Schweizer Gerichte

post-separator

 

Die Kommentare sind geschlossen.