Chäshörnli mit Öpfelmues

chaeshoerli

Chäshörnli mit Öpfelmues

post-separator

Zurück zu Schweizer Gerichte

Chäshörnli mit Öpfelmues


Zutaten:

400 g   Hörnli oder Makkaroni
150 g   Appenzeller
100 g   Margarine oder Butter
1 grosse Zwiebel gehackt oder in feinen Streifen
Salz
Apfelmus


Zubereitung:

Hörnli oder Makkaroni in reichlich Salzwasser „al dente“ kochen, Käse reiben und bereitstellen. Zwiebel in wenig Margarine oder Butter goldbraun branten. Hörnli abgiessen und lagenweise auf vorgewärmte Teller verteilen (nach Wunsch auch in Gratinform/Pfanne bei kleiner Hitze erwärmen bis Käse schmilzt). Gebratene Zwiebel darüber geben und mit Öpfelmues (Apfelmus) servieren.


Tipp:

Hörnli/Makkaroni mit den goldbraunen, gehackten Zwiebeln direkt nach abgiessen mischen und so lagenweise mit Käse in Pfanne oder Gratinform kurz erwärmen, bis Käse geschmolzen ist.


– Viel Spaß beim Kochen und guten Appetit. –

Zurück zu Schweizer Gerichte

post-separator

 

Die Kommentare sind geschlossen.